UA-159605343-1 Philippinen Legalisation - Philippinen Visum ‎| Visa Service

Visum Philippinen

Philippinen Visum

Philippinen visum

Hinweis: Philippinen Visa Service ist ein unabhängiger Dienstleister und gehört zu keiner Botschaft bzw. keinem Konsulat. Für unsere Beschaffungsdienstleistung berechnen wir eine Gebühr ab (abhängig von der Bearbeitungszeit). Sie können auch selber beim zuständigen Konsulat Ihr Visum beantragen.

Sollte Ihre Visumkategorie nicht dabei sein, rufen Sie uns einfach an unter 030-21 00 36 24. Ein Mitarbeiter wird Sie gerne beraten.

Visumbestimmungen - Philippinen

Für die Beantragung eines Visums benötigen Sie folgende Unterlagen

 

Touristenvisum ( für Aufenthalt länger als 30 Tage)

– einen Visaantrag
– ein Passfoto
– eine gut lesbare Kopie vom Original-Flugticket
– einen mind. 6 Monate gültigen Reisepass

Achtung: Die Visa sind für einen Aufenthalt von max. 59 Tagen gültig!

Nicht-deutsche Staatsbürger müssen eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland vorweisen können.

Die Bearbeitung bei der Botschaft innerhalb von 7-14 Tagen.

Gebühren der Botschaft

– einmalige Einreise 27,00 Euro
– mehrmalige Einreise 6 Mon. 54,00 Euro
– mehrmalige Einreise 1 Jahr 81,00 Euro

Downloads

Hier finden Sie wichtige Dokumente für Ihren Antrag zum Download:

auftragsformular

Visaantragsformular

 

Benötige ich ein Visum für die Philippinen?

Vor der Pandemie durften Personen deutscher Staatsangehörigkeit visumfrei die Philippinen besuchen, solange der Aufenthalt nicht über 30 Tage betrug.

Wie lange kann ich auf den Philippinen mich aufhalten? Kann ich eventuell verlängern?

Ohne Visum sind Sie berechtigt für 30 Tage sich auf den Philippinen aufzuhalten. Wenn Sie im Anschluss länger bleiben wollen, können Sie nochmals um 30 Tage verlängern. Dazu gehen Sie zum Bureau of Immigration, dem Einwanderungsbüro. Ab dem zweiten Mal muss eine zusätzliche Genehmigung vorliegen. Die Gebühren sind auch höher. Danach müssen Sie wieder ausreisen. Aufenthalt über die genehmigte Zeit wird strikt bestraft.

Sie können allgemeine touristische Zwecke verfolgen, wie Freunde besuchen oder Sightseeing machen.  Die wunderschönen Sandstrände besuchen, die selbst mit dem Urlaubsort Malediven konkurriert.

Gibt es Philippinen e-Visa?

Aktuell gibt es noch nicht die Möglichkeit auf elektronischem Weg Visum zu beantragen.

Ich möchte auf den Philippinen studieren/arbeiten. Was für Visumarten gibt es?

Es gibt das Philippinen Student Visa. Das wird ausgeschrieben, wenn Sie über 18 Jahre alt sind. Zuvor müssen Sie noch eine Study Permit (Genehmigung zum Studieren) erhalten. Sie können sich nicht für jede Weiterbildende Schule bewerben. Wichtig ist, dass diese von der Einwanderungsbehörde akzeptiert ist. Es gibt auch die Möglichkeit ein bestehendes Visum in ein Phillipinen Student Visa (9F) umzuwandeln. Dazu muss auch ein Besuch bei der Einwanderungsbehörde stattfinden.

Um auf den Philippinen zu arbeiten, gibt es Pre-Arranged employee Visa (9G).

Wie lange dauert die Bearbeitung für mein Philippinen Visum?

Ab Eingang der Dokumente benötigen die philippinischen Behörden 7 Werktage bis das Visum ausgestellt wird.

Für die Beantragung eines Visums benötigen Sie folgende Unterlagen

Businessvisum

– einen Visaantrag
– ein Passfoto
– einen mind. 6 Monate gültigen Reisepass
– eine gut lesbare Kopie vom Original-Flugticket
– ein Firmenschreiben der deutschen Firma über Zweck und Dauer der Reise mit einer Kostenübernahmebestätigung

Achtung: Die Visa sind für einen Aufenthalt von max. 59 Tagen gültig!

Nicht-deutsche Staatsbürger müssen eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland vorweisen können.

Die Bearbeitung bei der Botschaft innerhalb von 7-14 Tagen.

Gebühren der Botschaft

– einmalige Einreise 27,00 Euro
– mehrmalige Einreise 6 Mon. 54,00 Euro
– mehrmalige Einreise 1 Jahr 81,00 Euro

Downloads

Hier finden Sie wichtige Dokumente für Ihren Antrag zum Download:

 

auftragsformular

Visaantragsformular

 

Benötige ich ein Visum für die Philippinen?

Vor der Pandemie durften Personen deutscher Staatsangehörigkeit visumfrei die Philippinen besuchen, solange der Aufenthalt nicht über 30 Tage betrug.

Wie lange kann ich auf den Philippinen mich aufhalten? Kann ich eventuell verlängern?

Ohne Visum sind Sie berechtigt für 30 Tage sich auf den Philippinen aufzuhalten. Wenn Sie im Anschluss länger bleiben wollen, können Sie nochmals um 30 Tage verlängern. Dazu gehen Sie zum Bureau of Immigration, dem Einwanderungsbüro. Ab dem zweiten Mal muss eine zusätzliche Genehmigung vorliegen. Die Gebühren sind auch höher. Danach müssen Sie wieder ausreisen. Aufenthalt über die genehmigte Zeit wird strikt bestraft.

Sie können allgemeine touristische Zwecke verfolgen, wie Freunde besuchen oder Sightseeing machen.  Die wunderschönen Sandstrände besuchen, die selbst mit dem Urlaubsort Malediven konkurriert.

Gibt es Philippinen e-Visa?

Aktuell gibt es noch nicht die Möglichkeit auf elektronischem Weg Visum zu beantragen.

Ich möchte auf den Philippinen studieren/arbeiten. Was für Visumarten gibt es?

Es gibt das Philippinen Student Visa. Das wird ausgeschrieben, wenn Sie über 18 Jahre alt sind. Zuvor müssen Sie noch eine Study Permit (Genehmigung zum Studieren) erhalten. Sie können sich nicht für jede Weiterbildende Schule bewerben. Wichtig ist, dass diese von der Einwanderungsbehörde akzeptiert ist. Es gibt auch die Möglichkeit ein bestehendes Visum in ein Phillipinen Student Visa (9F) umzuwandeln. Dazu muss auch ein Besuch bei der Einwanderungsbehörde stattfinden.

Um auf den Philippinen zu arbeiten, gibt es Pre-Arranged employee Visa (9G).

Wie lange dauert die Bearbeitung für mein Philippinen Visum?

Ab Eingang der Dokumente benötigen die philippinischen Behörden 7 Werktage bis das Visum ausgestellt wird.

Legalisierungsbestimmungen - Philippinen

Für nähere Informationen zur Legalisierung von Dokumenten für Philippinen kontaktieren Sie uns per Kontaktformular, oder schreiben Sie eine E-Mail an info@visa-service.com.

[[[["field4"]],[["redirect_to",null,"https:\/\/visa-service.com\/anfrage-abgesendet\/"]],"and"]]
1 Step 1
Ihr Name
Ihre Telefonnummeryour full name
Ihre Anfrage
0 /
Previous
Next

Bitte schicken Sie alle Unterlagen an folgende Adresse oder kommen Sie persönlich zu unseren Geschäftszeiten vorbei. Für die Bearbeitung des Blitzvisums müssen die Unterlagen um 9:00 Uhr bei uns eingehen, nicht später:

Visa Service
Kurfürstenstr. 114
10787 Berlin

Ist Ihr Wunschvisum oder Land nicht aufgelistet?

Rufen Sie uns einfach Kurz unter 030 – 21 00 36 24 an oder füllen Sie jetzt rechts das Anfragenformular aus. Wir melden uns innerhalb weniger Stunden zurück.
[[[["field4"]],[["redirect_to",null,"https:\/\/visa-service.com\/anfrage-abgesendet\/"]],"and"]]
1 Step 1
Ihr Name
Ihre Telefonnummeryour full name
Ihre Anfrage
0 /
Previous
Next